Weigel's Werbeteam

TUS Lohe

Anfertigung einer KFZ Beschriftung:

  • Gestellte Daten werden auf Format des Fahrzeugs gebracht und auf einer Digitaldruckmaschine gedruckt.
  • Die Materialien: gegossene Hochleistungsfolie und Lochfolie für die Fenster.
  • Anschließend wird ein Schutzlaminat aufkaschiert. Es schützt den Druck gegen UV-Einstrahlung und mechanischen Abrieb. Das Laminat verlängert die Haltbarkeit der Drucke um ein Vielfaches.
  • Die Verklebung der Folie erfolgt durch Hand mit einen Rakel (Anreiber).
Projekt-Details

Kunde: TUS Lohe

Leistunge(n): Beschriftungen, Fahrzeugbeschriftungen, Making-Of

Website: http://www.tus-lohe.com